Breuß - Massage

Die feinfühlige, energetische Rückenmassage.                                                                Die Massage besteht aus zwei Teilen:

1. Dehnen und strecken der Wirbelsäule

Mit speziellen Griffen wird die Wirbelsäule gedehnt und leicht gestreckt. So wird von den Bandscheiben ein übermäßiger Druck genommen. Die gestaute Energie in diesem Bereich wird wieder zum Fließen gebracht.

2. Heilmagnetismus

Durch auflegen der Hände und ausstreichen entlang der Meridiane wird die Energie reguliert und harmonisiert.

Die Breuß - Massage dient zur Vorsorge für eine gesunde Wirbelsäule sowie zur allgemeinen Entspannung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gudrun Lang